Schlagwörter

…und anderes Drumherum. Hier eine kleine Auswahl:

Das kleine Städtchen Lügde mit seinem historischen Stadtkern und den 9 Ortsteilen hat für jede Laune etwas zu bieten. Gemütlich können Sie durch die kleinen Gässchen schlendern oder sie mit einem Stadtführer erkunden. Einen Besuch wert ist die Kilianskirche aus dem 12. Jahrhundert, die vor den Stadtmauern von Lügde thront und in ihrem Vorgängerbau Karl den Großen am Weihnachtsfest im Jahre 784 beherbergte.

Das Heimatmuseum zeigt das Leben und Arbeiten im historischen Lügde und informiert über den Jahrhunderte alten Brauch des Lügder Osterräderlaufes.

Oder Sie genießen im Emmerauenpark entspannt die Sonne am Strand. Und was Lügde und seine Ortsteile auch noch zu bieten haben, zeigt Ihnen der Imgagefilm.

Mediteranes Flair erwartet Sie in der zwei Kilometer entfernten Kurstadt Bad Pymont. Im wunscherschön angelegten Kurpark wandeln Sie unter Palmen oder entdecken die Vielfalt des besonderen Baumbestandes.

Einen schönen Park genießen können Sie auch beim Besuch des Schlosses Corvey, ca. 20 km entfernt. Sie können das Schloss auf eigene Faust erkunden, jedoch ist eine Führung durch die Schlossanlage, die 2014 zum Weltkulturerbe erklärt wurde, in jedem Fall empfehlenswert.

Wie gesagt, nur eine kleine Auswahl. In Ihrer Ferienwohnung Amselnest finden Sie eine umfangreiche Sammlung mit Tipps zu Aktivtäten, Veranstaltungstipps und Sehenswürdigkeiten.

Den Download-Service verschiedenster Broschüren der Lügder Touristinfo, unter anderem mit einem Erlebnisführer zu Lügde und seinen Ortsteilen finden Sie hier.

Werbeanzeigen